Zeitgeschichte auf dem Dachboden

Zeitgeschichte auf dem Dachboden
Fröndenberg. Es gibt Tage, die vergisst man nicht. Wo sie den 22. November 1963 verbrachte, das weiß Marita Mennigmann nach 50 Jahren noch ganz genau. Die gebürtige Mendenerin war in Halver zu Besuch bei einer Freundin. Die beiden Teenager …
Read more on Derwesten.de

Freundinnen aus Bochum helfen Kindern in Guatemala
Schlimmer noch: „Viele produzieren schlichtweg Babys, um sie später für viel Geld zur Adoption freizugeben.“ Von Kinderhandel spricht Sabine Kemper. Sie selbst hat es am eigenen Leib erlebt, wollte ein Mädchen adoptieren, „doch aufgrund der korrupten …
Read more on Derwesten.de

Baby Jolanda kommt im Feldlazarett zur Welt
Für die Krankenschwester war es nicht das erste Baby, das sie auf die Welt holte. Es war Routine, die sie aus Deutschland kennt. Das Mädchen und die Mutter sind wohlauf. „In all der Zerstörung und inmitten des vielen Leids, sei die Geburt ein …
Read more on Derwesten.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>